France & Bavière – eine Fransösin in Münschen

Obwohl Paris meine Heimatstadt ist und die überhaupt schönste Stadt der Welt – jetst isch wohne in Münschen. Wie vieles im Leben ist es sufällig passiert, aber nun isch bin glücklisch hier!

Auf den ersten Blick, man glaubt nischt, wie viel France es gibt in Bayern, besonders in Münschen. Deshalb werde isch in nächster Seit die fransösischen Geheimtipps erkunden und davon hier schreiben. Ihr dürft nur nischt weiterersählen, damit sie geheim bleiben!

Eine große Herausforderung für misch, als isch nach Münschen gekommen bin, war die deutsche und die bayerische Sprache. Inswischen mein Deutsch ist siemlisch perfekt und isch kann sogar etwas bayerisch! Am liebsten isch mag die bayerischen Flüsche: “Sefix!”
Und wenn isch sage “Sakradi!”, isch muss immer schmunseln, weil eigentlisch ist es ein fransösischer Fluch! Er heiß: “Sacre dieu!” – es hat mit Verdammung su tun… Sogar Süddeutsche Seitung hat darüber schon geschrieben in Napoleon, der alte Lackl!. Na dann, mersse…

Französische Flagge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *