Lieblingsplats – l’aéroport!

Der Flughafen ist einer von meinen Lieblings-“um-su”-Plätsen. “Um-su”-Plats heißt es, weil man dorthin nur geht “um-su” verreisen. Niemand geht sum Flughafen, weil er so schön ist. Ok, fast niemand tut das. Aber wenn man irgendwohin fliegen will, man muss sum Flughafen gehen. Deshalb sind dort sehr viele Menschen, die irgendwohin wollen – oder vielleischt auch irgendwovon weg wollen…
Isch mag diese Atmosphäre! Abgesehen von Schlange stehen und Verspätung, alles ist in Bewegung!

Kleiner Tipp: man sollte immer First Class buchen, dann muss man nischt Schlange stehen! Bei Verspätung hilft es leider nischt, aber mindestens bekommt man genug Getränke und Snacks während man warten muss…

Wenn noch etwas Seit ist bis sum Abflug, isch schaue mir sehr gerne die große Abflugtafel an. Man kann so schön träumen, wo man als nächstes hinfliegt! Als isch neulisch aus Lyon gekommen bin, habe isch gesehen den Namen “Cluj” auf der Anseigentafel. Isch vermute, damit ist nischt die Handtasche gemeint, aber vielleischt ist Cluj ja trotsdem interessant? Isch glaube isch muss es herausfinden!
So gesehen, susätsliche “um-su” vom Flughafen sind: “um-su-träumen”, “um-su neugierig machen” und “um-su-kennenlernen” – isch liebe l’aéroport!

Flughafen-Anzeigetafel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *