Nordic Walking – geht gar nischt!

Ok, für die meisten Nordic Walking ist komplett out inswischen. Aber als isch gerade einen kursen Wellness-Urlaub im Chiemgau gemacht habe, standen dort noch Nordic Walking Schilder, mit Anleitung und vielen Informationen. Normalerweise isch mache nischt solsche Sachen, aber kurs vorher hatte meine Schwester Scharline (schon wieder!) gemeckert über meine Figur. Also isch dachte, isch probiere einmal heimlisch mit Walking! Ein großes Problem waren aber die Stöcke. Wer schon versucht hat mit Hufen solsche Stöcke rischtig su halten, weiß: es geht nischt! Isch fand es sehr frustrierend, vor allem stand nirgendwo auf den Schildern, dass es nischt geht mit Hufen. Ein großer Informationsmangel. Was denken sisch diese Leute mit den Schildern eigentlisch?
Jedenfalls werde isch nischt mehr Nordic Walking machen – es sieht sowieso siemlisch blöd aus. Stattdessen bin isch in die Therme gegangen, sum ersten Mal in diesem Jahr. Isch bin fest überseugt: eine Stunde im Whirlpool ist mindestens genauso gut für die Figur wie komplisiertes Laufen mit Stöcken!

Isch übe Nordic Walking

  1 comment for “Nordic Walking – geht gar nischt!

  1. Mulika Plüsch
    March 24 at 12:21 pm

    Also ich finde deine Figur völlig in Ordnung so wie sie ist. Ein Skandal, dass man da die Plüschis mit Hufe nicht besser informiert. Echt.
    (ich lach mich schlapp. Du bist genial)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *