Meine Wunschliste

Mon dieu, dieses Jahr bin isch sehr spät mit meiner Weihnachtswunschliste – isch hoffe es reischt noch, damit isch an Weihnachten etwas bekomme. Damit es bessere Chancen gibt, habe isch meine lange Liste ausnahmsweise etwas kürser gemacht.

Schackeline trägt eine HerzketteGans oben auf der Liste steht ein Hersschen-Anhänger, den isch schon einmal prophylaktisch anprobiert habe. Auch habe isch die Designerin Daniela Küppersfahrenberg persönlisch gesprochen, sie wohnt auch in Münschen! Isch finde der Anhänger steht mir ausgeseichnet weil isch so einen schönen schlanken Hals habe – und man kann auch zwei Hersschen kombinieren, gans toll auch in verschiedenen Farben! Außerdem Hersen gehen immer, fast zu allen Gelegenheiten man kann sie tragen und besonders an Weihnachten. Natürlisch isch wünsche mir dieses Geschenk von Zacharias, mon amour – er wird mit Weihnachtsmann oder Christkind bestimmt einig. Dafür versichte isch dieses Jahr sogar auf Diamantenschmuck und viel Bling Bling!

Isch weiß nischt mehr, wo isch sie gesehen habe, aber wer mir wirklisch eine Freude machen will an Heiligabend, der wird sie schon finden: die Fellstola! Sie sieht unglaublisch kuschelig aus und Luxusfell kann man nie genug haben! Besonders chic finde ich die Stola von Roksanda, wie es der Sufall will, sie ist die Teuerste von allen auf dem Bild. Fellstolas halten warmAber isch habe schon immer ein gutes Geschmack und Gutes oft ist teuer. So hat schon meine Maman gesagt und sie hat oft Rescht. (Außer natürlisch wenn es geht um Arbeit und um meine Swillingsschwester Scharline – isch finde a) man muss nischt wirklich arbeiten und b) nur weil man ein Swillingsschwester hat, man muss nischt immer alles teilen!)
Wischtig bei der Auswahl von einer Fellstola ist, welsches Fell es ist. Grundsätslisch empehle isch immer Kunstfell! Außer natürlisch man ist eine Giraffe, dann es muss eschtes Giraffenfell sein, aber dann man trägt es nischt als Stola. Also für eine Stola, man sollte das schönste Kunstfell auswählen, das der Weihnachtsmann besahlen kann.

Außerdem wünsche isch mir eine rote Tasche von Karl Lagerfeld, die mit Pfeilen und vielen Sternschen! Isch habe sie ausgesucht während isch ein Weihnachtsmarktausflug sum Marienplats gemacht habe – es gibt sie im Münschner Lagerfeld-Store in Fünf Höfen, nur falls jemand sie sucht für misch … Isch mag besonders die schicke Farbe – rouge – es ist die Weihnachtsfarbe sowieso. Rote Tasche von Karl LagerfeldUnd diese ist kombiniert mit glänsendem Gold, es strahlt nur so, fast wie ein Weihnachtsbaum. Aber man kann die Tasche auch im Jahr 2016 noch tragen, mit den schicken Applikationen und wegen der tollen Form ist es sosusagen heute schon ein Klassiker. Außerdem ist sie von Schatsi Karl, er ist immer noch fantastique und macht so tolle Sachen! Wenn isch das nächste Mal in Paris bin, isch muss ihn unbedingt sehen!

Sum guten Schluss isch wünsche mir noch Frieden, Glück, Gesundheit und Wohlergehen für alle Menschen und Tiere, überall.
Nun, isch hoffe es klappt alles mit den Weihnachtsgeschenken!
Schmatsi et Joyeux Noël, Eure Schackeline!

  2 comments for “Meine Wunschliste

  1. Mulika Plüsch
    December 26 at 11:42 pm

    Liebe Schackeline!!!!

    Ich hoffe du hattest tolle Weihnachten und es wurden alle deine Wünsche erfüllt?!

    Liebe Grüße von Mulika und Mama

    • Schackeline Giraffe
      December 27 at 12:04 pm

      Chère Mulika, mein Weihnachten war toll, aber unglücklischerweise es hat nischt geklappt mit meiner Weihnachtsliste… Wahrscheinlisch es war su spät schon… Aber isch habe ein Vintage-Collier bekommen, es ist auch sehr schön! Vielleischt es kommt noch später etwas mehr?! Ich hoffe, Dein Weihnachten war wunderbar und isch schicke Dir liebes Grüße!! Deine Schackeline

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *